Logo of the University of Bayreuth Logo of AluMPI

Absolventen- und Förderverein MPI Uni Bayreuth e.V.

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen rund um den Absolventen- und Förderverein MPI Uni Bayreuth e.V.


Jahreshauptversammlung 2018

Der Absolventen- und Förderverein MPI traf sich auch dieses Jahr wieder zur Mitgliederversammlung in der „Quetschn“. Am 28.01.2018 wurde nicht nur der Vorstand gewählt und über das vergangene Jahr berichtet, es wurde auch über Vorträge und Exkursionen für das kommende Jahr beraten. Und die Absolventenfeier steht auch noch an...

Unsere bisherige zweite Vorsitzende Bianca Bauer trat für das kommende Jahr nicht mehr zur Wahl an. Für ihre Arbeit und ihr Engagement bedanken wir uns recht herzlich und freuen uns sehr, dass sie den neuen Vorstand nun durch ihre Tätigkeit im Kuratorium unterstützt. Als neuer zweiter Vorsitzender wurde Markus Klar (Masterstudent Mathematik) von der Mitgliederversammlung gewählt. Der bisherige erste Vorsitzende Armin Kögel (Doktorand der Ingenieurswissenschaften) und der Schatzmeister Dorian Rohner (Doktorand der Informatik) wurden für das kommende Jahr wiedergewählt. Somit sind wieder alle drei Fachrichtungen im Vorstand vertreten.

Wie im letzten Jahr sind wieder Veranstaltungen für die Studenten der Fakultät geplant. Zum einen wird es wieder Vorträge und/oder Workshops von Unternehmen geben, die speziell für unsere Absolventen interessant sind. Diese sollen einen Einblick in die Arbeit und die Berufsaussichten eines Absolventen unserer Fakultät ermöglichen, daher achten wir besonders darauf, dass die Referenden auch „vom Fach“ sind. Zum anderen werden dieses Jahr Exkursionen stattfinden: Angedacht sind Betriebsbesichtigungen von Unternehmen in der Region, die ihren Schwerpunkt auf Technik und Technologie setzen. Dies ist vor allem (aber nicht nur) für Physikstudenten interessant, da die Veranstaltungen im letzten Jahr hauptsächlich auf Informatiker und Mathematiker abzielten.

Der Höhepunkt des Jahres wird auch dieses Mal wieder die Absolventenfeier sein. Diese wird voraussichtlich am 30. Juni stattfinden, Ausweichtermin ist der 23. Juni. Wie immer gibt es einen kleinen Festakt mit Festvortrag. Nach dem letzten Vortrag über Visualisierung von 3D-Objekten von Professor Michael Guthe wird der Festredner in diesem Jahr aus dem Bereich der Physik kommen. Auf das Thema sind wir schon gespannt. Im Anschluss heißt es wieder „Das Buffet ist eröffnet!“ und der gemütliche Teil der Veranstaltung beginnt. Eingeladen sind neben den Absolventen mit ihren Eltern und Freunden alle Mitglieder und Freunde des Vereins.

Was tun nach dem Studium?

REHAU und Bearing Point geben Einblick in die Arbeitswelt von Mathematikern, Physikern und Infomatikern

Am 15. November fand im NW II eine Vortragsveranstaltung zur Berufsinformation nach dem Studium, maßgeschneidert für Studenten der Fakultät 1 statt. Mit bewusst gewählter anderer Herangehensweise wurde die Veranstaltung zeitgleich zum an der ganzen Universität stattfindenden KarriereForum 2017 durchgeführt. Ziel war es mit bestehenden Konzepten zu brechen und durch eine „Hands-On“-Erfahrung die Studenten unserer Fakultät für verschiedene Bereiche zu begeistern.

Am Mittwoch durften wir dann die Unternehmen Bearing Point, eine Technologie- und Managementberatung mit ihren Mitarbeitern aus Frankfurt, und REHAU, ein Technologieunternehmen aus unserer fränkischen Region mit 3,4 Mrd. Umsatz, begrüßen. Eingeteilt in 2 Zeitslots, Vor- und Nachmittag, begannen die 2 Mitarbeiter von BearingPoint begeisterten Studenten einen Einblick in möglichen Jobchance und damit verbundenen Aufgaben als Mathematiker oder Absolventen in ähnlichen Bereichen zu geben und über ihren Berufsalltag in aktuellen Projekten (z.B. Bankenregulierung) zu berichteten. Besonders erfreut waren wir, dass einer der Referenten als Absolvent der Universität Bayreuth auch mit dabei war. Der Nachmittagsslot wurde dann mit einer unterhaltsamen und informativen Präsentation „zum Anfassen“ der REHAU-AG gefüllt. Dort präsentierte sich die Abteilung Kommunikation mit ihren Mitarbeitern, welche selbst über ihre bisherigen Aufgaben und Arbeitsbereiche im Unternehmen referieren. Im Anschluss konnte jeder Teilnehmer dann die Zukunft selbst in die Hand nehmen und ein Development Kit der Microsoft HoloLens ausprobieren. Dazu berichteten Mitarbeiter über mögliche zukünftige Einsatzszenarien solcher neuartigen Technologien.

Im Anschluss an beide Gespräche gab es für alle Teilnehmer die Möglichkeiten bei Kaffee und einem reichhaltigen Kuchenbuffet sich mit den extra angereisten Unternehmensvertretern auszutauschen.

Wir als Absolventenverein freuen uns über die zahlreichen Teilnahmen, die positive Annahme dieses neuen Konzepts, die wirklich interessanten und aufschlussreichen Gespräche am Ende jeder Vorträge und auf eine Neuauflage im Frühjahr/Sommer 2018!

Berufsorientierung und Ehemaligentreffen 2017

Zum ersten Mal lud der Absolventen- und Förderverein MPI am Freitag den 07. Juli 2017 zu einem Ehemaligentreffen mit Berufsorientierung für Studierende ein.

Um 15:00 Uhr eröffnete unser Vorstand Armin Kögel die Veranstaltung für die bereits anwesenden Ehemaligen und Freunde der Fakultät. Im Anschluss gab es ein zweigleisiges Programm für Absolventen und Studierende:

Vortrag zur Berufsorientierung Während Erstere bei Führungen durch den Botanischen Garten und die Zentralbibliothek die Erinnerungen an ihre ehemalige Wirkungsstätte auffrischen konnten, gab es für die Studierenden sechs spannende Vorträge zu verschiedenen beruflichen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Anschluss an ihr Studium. An dieser Stelle noch ein besonderer Dank an die Redner, alles Absolventen unserer Fakultät, die sich bereit erklärt haben, mit ihren Ausführungen Einblicke in ihren Lebenslauf sowie ihren Berufsalltag zu geben.
Abschluss des offiziellen Teils bildete der Festvortrag "Optimizing Graph Queries: Is Cutting Enough?" in dem Prof. Wim Martens Ehemaligen sowie aktuellen Studierenden interessante Einblicke in die Problemstellungen der Optimierung der Anfragen an Datenbanken gab.

Grillen im Innenhof
Grillen im Innenhof Es folgte der gemütliche Teil des Abends:
In der einladenden Atmosphäre des AI Innenhofes bestand bei Grillgut und kühlen Getränken die Möglichkeit ins Gespräch über berufliche Perspektiven zu kommen, oder schlicht in aller Ruhe eine gute Zeit mit alten Freunden zu verbringen.


Der Verein bedankt sich bei allen anwesenden Gästen für die angenehme Stimmung und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Hinter dicken Mauern und Stacheldraht

Besichtigung des Rechenzentrums der Unternehmensberatung Accenture

Am 22. Juni ergab sich in Zusammenarbeit mit der Stabsabteilung KarriereService und Unternehmenskontakte der Universität Bayreuth die Möglichkeit, das Rechenzentrum des global agierenden Unternehmens „accenture PLC“ in Hof zu besichtigen. Accenture ist einer der größten Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister mit etwa 400.000 Mitarbeitern weltweit.

Über die üblichen Kanäle in Form von Facebook, Aushängen und Mundpropaganda erfreute sich die Veranstaltung großer Beliebtheit und Anmeldezahlen. Alle Teilnehmer erhielten nach einer entspannten Busfahrt und einer Ausweiskontrolle exklusiven Einblick in einen sonst für Besucher unzugänglichen Bereich, geschützt durch Kameras, Stacheldraht und dicken Mauern. Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens sowie den möglichen Chancen für Studierende oder baldige Absolventen vor allem an diesem Standort, konnten die Studenten in einer Führung mehr über die Struktur und den Aufbau des Arbeitsplatzes in Hof lernen. Währenddessen erhielten sie aufschlussreiche Informationen über die Notstromanlage, die hohen Sicherheitsstandards, Brandschutz und die Serverkapazitäten und -technik am Standort Hof - auch über die besondere Geschichte des Gebäudes. Dieses gehört als einziges weltweit der „accenture PLC“ und stellt somit ein absolutes Unikat dar, wie im Vortrag erklärt wurde. Am Ende ließ man die Exkursion bei entspannter Atmosphäre mit Pizza, Getränken und Gesprächen ausklingen und der Bus brachte alle Teilnehmer wieder nach Bayreuth. Aufgrund des Feedbacks aller Teilnehmer werden wir versuchen auch weiterhin solche Veranstaltungen anzubieten.

Absolventenfeier 2017

Am 17. Juni war es wieder soweit: Wie schon seit inzwischen fast 10 Jahren fanden sich die Absolventen der Fakultät 1 zusammen um in gebührendem Rahmen ihren Abschluss zu feiern. Insgesamt 8 Bachelor und 14 Master, sowie 4 frisch gebackene Doktoranden nahmen mit Familie und Freunden an der Feier teil. Neben einer Urkunde, überreicht von Dekan Prof. Westfechtel, bekam jeder ein kleines Geschenk als Erinnerung an seine Studienzeit. Als Festredner durften wir Professor Michael Guthe begrüßen, der den Gästen einen interessanten Einblick in die Visualisierung von 3D-Objekten gab. Für die musikalische Untermalung und stimmungsvolles Ambiente beim anschließenden Buffet sorgte eine Combo der Bigband der Universität. Wer dann mit dem Schießen von Erinnerungsfotos fertig war, konnte den Abend mit einem feinen Cocktail der Physikerbar ausklingen lassen.

Jahreshauptversammlung 2017

Die Jahreshauptversammlung fand am 29. Januar 2017 im Restaurant Quetschn in Bayreuth statt. Über folgende Punkte würden wir Sie gerne informieren:


1) Absolvententreffen und Berufsinformationsveranstaltung
Für das kommende Sommersemester planen wir eine Informationsveranstaltung zur Berufsorientierung für die Studenten unserer Fakultät. Dies soll im Rahmen einer kleinen Vortragsrunde berufstätiger Absolventen stattfinden, in dem Mathematiker, Physiker und Informatiker aus den verschiedensten Berufsrichtungen in fünf bis zehn Minuten über ihre Erfahrungen berichten können. Wir freuen uns, dass wir mit über 200 Mitgliedern auf einen großen Pool von erfolgreichen Absolventen zurückgreifen können. Diese Veranstaltung möchten wir gerne mit einem geselligen Absolvententreffen der aluMPI-Mitglieder verbinden. Eine wunderbare Gelegenheit, einmal wieder die Uni Bayreuth zu besuchen, sie vielleicht Freunden oder Familie zu zeigen und sich mit ehemaligen Kommilitonen, aber auch aktuellen Studenten auszutauschen.
Nähere Informationen folgen in Kürze.

2) Änderung der Beitragssatzung
Die Beitragssatzung wurde unter anderem in den Punkten Einzugsdatum und Befreiung von Mitgliedsbeiträgen aktualisiert. Die Beiträge werden nun jährlich am 1. März eingezogen, bis dahin können Immatrikulationsbescheinigungen eingereicht werden. Aus Terminschwierigkeiten wird dies in diesem Jahr jedoch zwei bis drei Wochen verspätet stattfinden. Die Höhe der Beiträge bleibt unverändert.

3) Absolventenfeier
Die Absolventenfeier 2017 findet am 17. Juni im NW2 statt, Ausweichtermin ist der 24. Juni. Natürlich sind alle Mitglieder des Vereins sehr herzlich eingeladen, an der Feier teilzunehmen. Die Ehrung der Absolventen im Hörsaal mit einem Festvortrag aus der Informatik ist öffentlich und ohne Eintritt. Auch würden wir uns freuen, Sie beim anschließenden Buffet als Gäste begrüßen zu dürfen, hierzu ist jedoch eine Anmeldung erforderlich und ein Unkostenbeitrag von 25 Euro zu entrichten. Alle weiteren Informationen zur Feier und zur Anmeldung finden Sie zu gegebener Zeit auf der Homepage unter http://alumpi.de/absolventenfeier/.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

4) Aktualisierung der Mitgliedsdaten
In den nächsten Wochen findet der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2017 statt, sowie der Versand des neuen Absolventenbriefs! Wir bitten daher alle Mitglieder, ihre persönlichen Daten im Mitgliederbereich der Homepage (https://alumpi.de/mitgliederbereich -> Datenabfrage) zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren. Bitte denken Sie auch daran, uns eine aktuelle Studienbescheinigung an alumpi@uni-bayreuth.de zukommen zu lassen, falls Sie noch Student und damit beitragsbefreites Mitglied sind.

5) Wechsel in der Vorstandschaft
Nach zwei Jahren als 1. und 2. Vorsitzender schieden Philip Krinninger und Tino Franz aus dem Vorstand aus. Für ihr Engagement möchten wir uns herzlich bedanken. Auf der Jahreshauptversammlung wurden Armin Kögel und Bianca Bauer als Nachfolger gewählt, wodurch sich die Vorstandschaft 2017 folgendermaßen zusammensetzt:

1. Vorsitzender:
Armin Kögel, Masterstudent Physik
2. Vorsitzende:
Bianca Bauer, Masterstudentin Mathematik
Schatzmeister:
Dorian Rohner, M.Sc. Computer Science

NWalumni Absolventenbrief 2017/1

NWalumni Absolventenbrief 2017/1

Der gemeinsame Absolventenbrief von AluMPI, BCG Alumni und CSG.
Dieses Mal u.a. mit Neuigkeiten rund um die Jahreshauptversammlung des Vereins inkl. Neuwahl des Vorstands, sowie mehreren Artikeln rund um die Physik an der Universität Bayreuth, sowohl zur Forschung als auch zur Lehre.

Absolventenbrief 2017/1


NWalumni Absolventenbrief 2016/1

NWalumni Absolventenbrief 2016/1

Der gemeinsame Absolventenbrief von AluMPI, BCG Alumni und CSG.
Dieses Mal u.a. mit Neuigkeiten rund um den Verein sowie dem Rückblick auf die Absolventenfeier 2016, einem Artikel zur Beteiligung der Uni Bayreuth am neuen Forschungsverbund "For3D" und einem Artikel über die aktuelle Forschung zu Ferrofluiden.

Absolventenbrief 2016/1


Plakat Absolventenfeier
Plakat Absolventenfeier 2016

Absolventenfeier 2016

Die diesjährige Absolventenfeier findet am Samstag, dem 11. Juni ab 15 Uhr statt.

Die Absolventenfeier ist wie immer die beste Gelegenheit, einen erworbenen Abschluss gemeinsam mit Familie, Freunden und Professoren in einem festlichen Rahmen zu feiern. Wir bitten um vorherige Anmeldung, Anmeldeschluss ist der 28. Mai, weitere Informationen dazu finden Sie unter Absolventenfeier.

Wir würden uns freuen Sie auf der diesjährigen Feier begrüßen zu dürfen!





Neue AluMPI-Homepage

Der Absolventen- und Förderverein MPI Uni Bayreuth e.V. ist stolz, seine neue Homepage präsentieren zu können!
Nach einigen Wochen Entwicklungsarbeit, in denen die Homepage von Grund auf neu geschrieben wurde, ist diese nun einsatzbereit. Die bisherigen Funktionalitäten wie die Anmeldung zum Verein, die Anmeldung zur Absolventenfeier und der interne Mitgliederbereich bleiben trotz grundlegender Neuimplementierung erhalten. Die Anmeldung zur Absolventenfeier kann zukünftig sowohl für aktuelle Absolventen und ihre Gäste als auch für separate Gäste und Fakultätsangehörige über die Homepage erfolgen, um auch letzteren einen einfacheren Zugang zur Absolventenfeier zu ermöglichen.
Das moderne Design der Seite orientiert sich bereits am neuen Design der Websites der Uni Bayreuth, auf das die Lehrstuhlseiten der Universität in Zukunft umgestellt werden. Technisch wurde die Homepage mit PHP umgesetzt und wird auf einem eigenen Server gehostet, die Datenbank wird jedoch weiterhin vom IT-Servicezentrum der Uni Bayreuth gestellt. Die Homepage wurde bereits einem inoffiziellen Security-Audit unterzogen, um den Datenschutz der Mitgliedsdaten auch zukünftig zu gewährleisten. In naher Zukunft wird eine Umstellung der Webseite auf HTTPS erfolgen, es sind außerdem einige neue Funktionalitäten in Planung, die im Laufe des Jahres implementiert werden.

Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer neuen Homepage zu begrüßen!
Bei Anmerkungen, Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an alumpi@uni-bayreuth.de

NWalumni Absolventenbrief 2015/2

NWalumni Absolventenbrief 2015/2

Der gemeinsame Absolventenbrief von AluMPI, BCG Alumni und CSG.
Dieses Mal u.a. mit dem Rückblick der Absolventenfeier 2015 und einem Artikel zur Hochdruckforschung an der Uni Bayreuth.

Absolventenbrief 2015/2